aktuelles von der burg

 

Gaststätte am  Wochenende 21./22. Juli mit verkürzter Öffnungszeit

Am kommenden Wochenende wird die Gaststätte am Samstag und Sonntag erst um 12 Uhr öffnen können. Wir bitten unsere Gäste dahingehend um Verständnis.

 

schachturnier auf der burg war ein voller erfolg

Am 13. Juli fand das erste Schachturnier u14 auf der Burg Ravensberg statt. Teilnehmerinnen und Teilnehmer wie auch die Organisatoren des Künsebeckers Schachvereins waren mit den Bedingungen vor Ort bestens zufrieden. Für alle Interessierten gab es zum Abschluss einen wunderschönen Ausblick vom Bergfried. Für eine zukünftige Fortsetzung stellt sich die Stiftung sehr gerne zur Verfügung.

burggeflüster „eine nacht voller sterne“

Am 7. September wird es wieder ein „Burggeflüster“ mit der Märchenerzählerin Jora und musikalischer Begleitung durch Ananda Caitanya Das geben – geplant ist die Aufführung dieses Mal im Amphitheater.

weitere veranstaltungen im 2. halbjahr

Darüber hinaus wird Mitte Oktober das Backhaus aktiviert – der Zaunkönig ist mit Brüten fertig. Und dann ist da ja auch noch Halloween, und irgendwann wird es wieder winterlich, aber davon wollen wir jetzt noch nicht sprechen.

 

Canaillen-Bagage 2024

Die Eröffnung der Theatersaison für die Canaillen-Bagage auf der Burg war insofern auch ein Novum, dass wir – natürlich wetterbedingt – erstmalig mit der „Bühne“ unter das Glasdach ausweichen mussten und die 42 Gäste auf Augenhöhe und irgendwie fast mittendrin saßen. Hat wirklich super funktioniert – ein großes Dankeschön an alle Gekommenen und die Durchführenden.

jubiläum

Im Jahr 2024 blickt die Stiftung Burg Ravensberg auf 20 Jahre ihres Bestehens zurück. Aus Anlass diese Jubiläums werden wir im Laufe des Jahres die eine oder andere Aktion und (aller Voraussicht nach) im Spätsommer eine kleine Feierlichkeit mit Rahmenprogramm durchführen. Dazu werden beizeiten Informationen im Veranstaltungskalender zu finden sein.

 

tipps zum besuch der Burg

Bei grenzwertiger Witterung (ab März insbesondere Sturm oder Starkwind) kann die Gaststätte möglicherweise auch am Wochenende geschlossen sein. Bitte rufen Sie im Zweifelsfall vorher an (05425-9329923). Vielen Dank.

Das Burggelände ist normalerweise ganztägig offen. Turmbegehungen können nur im Rahmen von Veranstaltungen (s. hier) oder privat gebuchten Führungen stattfinden (Tel. 05425-933544). Seit Anfang April gibt es auch wieder die „anmeldefreien“ Sonn- und Feiertagsführungen im Stundentakt, die dann ebenfalls im Veranstaltungskalender zu finden sind.