Führungen auf der Burg Ravensberg

Die Burg Ravensberg hat sich zu einem beliebten Ausflugsziel im Teutoburger Wald entwickelt und wird jährlich von vielen Besuchern aus Bielefeld, Gütersloh, Osnabrück und Herford besucht. Wer mehr über die Geschichte der Ravensburg bei Borgholzhausen wissen möchte, dem sei eine Burgführung ans Herz gelegt, bei dem es viel über diese Sehenswürdigkeit im Teutoburger Wald zu erfahren gibt.

Ausflugtipp für OWL: Burgführungen auf der Ravensburg bei BorgholzhausenFührungen an Sonn- und Feiertagen
April - Oktober, stündlich 12 bis 17 Uhr

An diesen Führungen können Sie ohne Voranmeldung teilnehmen.

Gruppenführungen auf Anmeldung

Neben den regelmäßigen offenen Führungen bieten wir auch nach vorheriger Vereinbarung an jedem Tag der Woche Gruppenführungen über das Burggelände an.

Informationen

Treffpunkt, Dauer:
Die Führungen beginnen unter dem Glasdach des Ravensberger Klassenzimmers und dauern ca. 45 Minuten.

Inhalte:
- Geschichte der Burg und der Ravensberger Grafen
- Informationen zur Burganlage beim Rundgang über das Gelände
- Besichtigung des Brunnenhauses
- Besichtigung des Turms